6 Yoga-Blogs, die absolut lesenswert sind!

Da ich seit einigen Wochen leider viel weniger Zeit habe, um Artikel für meinen Blog zu schreiben, widme ich zumindest ein paar Minuten am Tag meinen Lieblings-Blogs für Yoga & Lifestyle. Hier findest Du meine 6 Favoriten, die Du Dir wirklich mal anschauen solltest…. Achtung: Suchtgefahr :)! 

1. Kaerlighed

Kaerlighed ist ein Yoga & Lifestyle "Blogazine rund um moderne Spiritualität, Yoga, Meditation, Makrobiotik & Persönlichkeitsentwicklung".

 

Madhavi, Yogalehrerin aus Berlin, schreibt auf ihrem Blog Kaerlighed tiefsinnig über Themen, die mich immer wieder zum Nachdenken bringen und mich dazu bringen meinen Blickwinkel mal neu auszurichten. Ihre Artikel sind überraschend anders, aufrichtig und in meinen Augen wahnsinnig inspirierend. Einer meiner Favoriten aus den letzten Wochen war ihr Beitrag „Warum du dich nicht ständig entschuldigen solltest“. 

 

Bildquelle: Facebook

2. Fuck Lucky Go Happy

Fuck Lucky Go Happy Ist ein erfrischender und unterhaltsamer “Blog für Spiritjunkies, Yoga-Süchtige und alle Menschen, die sich weiterentwickeln möchten, ohne dabei den Spaß an weltlichen Dingen zu verlieren“.

 

Rebecca ist die Seele hinter Fuck Fuck Lucky Go Happy. Ob Buchtipps, Yogamattentest oder Denkanstöße und neue Sichtweisen auf Yoga und das Leben im Allgemeinen…. Die Artikel sind immer sehr humorvoll und locker geschrieben. Besonders angetan hat es mir der Beitrag über das „Zwischenland“. Absolut lesenswert! :) 

Bildquelle: Facebook

3. Lebensflow

Lebensflow ist ein Blog "für Yoga und Lebensfreude“ von Silke, einer wunderbare Yogalehrerin aus Wiesbaden. Sie schreibt auf einfühlsam und tiefsinnig über yoga-spezifische Themen wie Atemübungen und ihre eigenen Erfahrungen während verschiedener Yoga-Ausbildungen. Außerdem findest Du auf ihrem Blog interessante Gastbeiträge. Interviews mit Menschen aus der „Yogawelt“ runden Silkes Blog ab. Ganz besonders freue ich mich immer auf ihre Montagsmantras zum Wochenstart :).

 

Silke ist aber nicht nur Bloggerin, sondern bietet auch Yogakurse und Yoga-Workshops - auch für Thai-Yoga-Massage - in Wiesbaden an.

Bildquelle: Facebook

4. Gesundheit im Ganzen

Ein großer Fan bin ich vom (neuen) Blog "Gesundheit im Ganzen" von Louisa Flocke aus Mainz.

 

Mit Liebe zum Detail und zur Ästhetik verfolgt Louisa einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz: Ob gesunde Ernährung, Bewegung oder Lebensstil - sie gibt tolle Tipps und Inspiration, z.B. für gesunde Adventskalender, leckere Suppen oder Yogareisen. Und da sie als echte Mainzerin auch lokale Tipps gibt und u.a. von ihren Lieblingscafés erzählt, möchte ich ihren Blog ganz besonders für die MainzerInnen empfehlen! 

Bildquelle: Facebook

5. Yoga Journal

Fehlen darf in meiner Sammlung natürlich nicht das größte und bekannteste „Yoga Journal“ der Welt (in Englisch).

 

Die Zielgruppe sind zwar eher Yogalehrer und „Hardcore“ Yogis ;): Hier findest Du unter anderem Tipps wie Du deinen unteren Rücken in Asanas schützen kannst, Du einen Handstand lernen kannst oder wie Du durch Yoga Dein Lauf/- Skitraining unterstützen kannst. Also eine sehr bunte Mischung mit sehr detaillierten, teils medizinischen Erklärungen….  

Außerdem findest Du hier eine große Auswahl an kostenlosen Yogavideos zum mitmachen - allerdings auf Englisch. 

6. YogaBasics

Wenn Du auf der Suche nach Techniktipps und der korrekten Ausführung von Yoga-Übungen bist, möchte ich Dir den Blog „Yogabasics“ ans Herz legen. Tolle Ausführungen, unterstützt durch einfache graphische Darstellungen machen es leicht die typischen Yoga-Fehler zu vermeiden und Deine Knochen und Gelenke während Deiner Yogapraxis zu schonen. Aufmerksam wurde ich auf Yogabasics dank des Artikels "die 10 häufigsten Fehler in Yogaübungen..."


Welche Blogs liest Du gerne? Teile deine Empfehlungen in den Kommentaren, wir werden die Liste nach und nach erweitern!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0