Meine Yoga-Playlist für den Herbst

Monkey Yoga, Lisa Kauff
Foto Credit: www.parallel-dream.de

In den letzten Wochen habe ich meine tägliche Yoga-Praxis mehr denn je gebraucht. Mein Körper verändert sich jeden Tag ein wenig, der Bauch wächst und meine Stimmung schlägt durch die Hormone ständig um… Von Himmelhoch-jauchzend bis spontan tief traurig oder verunsichert – ist alles dabei! 

 

Passend dazu zeigt sich vor dem Fenster ein Bild der Transformation – der Sommer hat sich verabschiedet, und der Herbst bringt seine ganze Farbpalette zum Vorschein, noch wärmende Sonnenstrahlen und ein gelb-goldenes Licht machen die Tage zu etwas ganz besonderem. 

 

Um mich auf all diese Veränderungen einzustimmen und mich in meinen Körper einzufühlen, liebe ich meine tägliche Zeit auf meiner Matte zu Hause und könnte gar nicht mehr darauf verzichten. 

 

Für solche Momente habe ich meine „Hello Autumn Yoga Playlist“ auf Spotify erstellt - ruhig, voller Gefühle und perfekt, um das "Außen" mal komplett abzuschalten: 

Jeder Song strahlt für mich Ruhe und Harmonie aus, und ist nicht nur die perfekte Hintergrundmusik für entspannte Yoga-Einheiten, sondern auch für entspannte Stunden zu Hause, bei einem guten Buch oder in der Badewanne....

Ich freue mich schon auf Euer Feedback! :)

 

Bald möchte ich einen kleinen Blog-Beitrag über alles rund um Eure kleine Yoga-Oase zu Hause mit Euch teilen. Was braucht es, um einen Platz in Deiner Wohnung einzurichten, der Deine eigene tägliche Praxis zu einem festen Bestandteil in Deinem Alltag werden lässt….

 

Alles Liebe