Tipps für Deine Yogapraxis

Hier teile ich regelmäßig Blog Beiträge rund um deine Yogapraxis. Dabei beleuchte ich auch Themen wie die richtige Ausstattung (Yogamatten etc.), Yoga Online und als Selbstpraxis von zu Hause etc.

Yoga in der Schwangerschaft: Do's and Dont's

Die Schwangerschaft stellt Frauen körperlich und mental vor ganz besondere Herausforderungen. Yoga kann während der Schwangerschaft unglaublich bereichernd sein und werdenden Mamas dabei helfen, bis zur Geburt fit und beweglich zu bleiben. Doch es gibt einige Dinge zu beachten, um deinem Baby und dem eigenen Körper nicht zu schaden. 

mehr lesen

Die richtige Yogamatte finden

Die richtige Yogamatte finden, Blog Monkey Yoga

Es ist kein leichtes Unterfangen, sich im Dschungel der Yogamatten zurecht zu finden. Besonders der Online-Kauf ist schwierig, da man eine Yogamatte natürlich gerne erstmal anfassen möchte, bevor man sie kauft. Deshalb teile ich hier meine Tipps, wie du die richtige Yogamatte findest.

mehr lesen 0 Kommentare

10 Yoga Übungen für Schwangere

Yoga Übungen Schwanger_Schwangerschaftsyoga, Monkey Yoga

Yoga kann während deiner Schwangerschaft unglaublich bereichernd sein, dich auf die Geburt vorbereiten, Rückenschmerzen vorbeugen und dich und dein Baby entspannen.

mehr lesen 1 Kommentare

6 Tipps, wie du Yoga zu Hause zur Routine machst

Monkey Yoga Blog, Yoga zu Hause

Um jeden Tag für ein paar Minuten Yogapraxis auf die Matte zu kommen, habe ich mir zu Hause meine kleine Yoga-Oase eingerichtet. Manchmal sind es nur ein paar Minuten nach dem Aufwachen. An anderen Tagen spüre ich plötzlich jede Menge Energie, wenn ich erstmal angefangen habe. 

 

Hier teile ich meine 6 besten Tipps, wie es dir gelingt Deine eigene Yoga-Oase zu Hause einzurichten und deine Yogaeinheit zur Gewohnheit zu machen.

mehr lesen 0 Kommentare

Meditation für Anfänger: Tipps & Tricks

Quelle: Christian Zehe / CZ Art
Quelle: Christian Zehe / CZ Art

Immer online, ständig unterwegs, volle Terminkalender…- Wir fühlen uns manchmal wie im Hamsterrad, und kommen kaum zur Ruhe. Und plötzlich, "dank" Corona-Virus: Von 100 auf 0 gebremst, werden wir zum Rückzug gezwungen. Doch in uns herrscht noch immer der Modus "Always On". Die Folge davon: Unsere Gedanken kommen nicht zur Ruhe, sondern werden durch die Unsicherheit im Außen noch mehr aufgewühlt. 

mehr lesen 0 Kommentare