Was ist Pop Up Yoga?

Das besondere an Pop Up Yoga ist, dass die Yogakurse an einzigartigen Orten stattfinden, an denen man Yoga nicht erwarten würde. Außerdem kombinieren wir Yoga mit anderen Erlebnissen für die Sinne, sodass Dir eine rundherum unvergessliche Erfahrung geboten wird.

 

Falls Du spannende neue Ideen für Locations oder Kooperationen hast, freue ich mich über Deine Mail

tERMINE


Pop Up Yoga im Museum für Antike Schifffahrt in Mainz

  • 11. Januar 2018, 18.30 Uhr 

Beschreibung

Der Vinyasa-Yogakurs (60-75 min.) in den wunderschönen Gemäuern der alten Lokhalle findet im Rahmen des After Work Events des Museums statt. Im Anschluss könnt ihr an eine der kostenlosen Führungen teilnehmen, oder Euch bei einem Getränk und kleinen Snacks stärken & austauschen. 

 

In dem Yogakurs verbinden wir dynamisch-kräftigende mit dehnenden Elementen. Die Bewegungen werden atem-synchron in fließenden Sequenzen durchgeführt. Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet.

   

Bitte mitbringen

Eine rutschfeste Matte, Wasser und eine Jacke zum Überziehen (da das Museum Fußbodenheizung hat, musst Du dich nicht zu warm anziehen)

 

Kosten

Du wählst die Höhe deines Beitrags am Ende des Kurses selbst aus und entscheidest, was Du für angemessen hältst. Der Eintritt ins Museum ist kostenlos. 

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Wo findet der Kurs statt? 

Im Museum für Antike Schifffahrt Mainz 

Neutorstraße 2b

55116 Mainz

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Haltestelle "Am römischen Theater"

Mit dem Auto: Parkhaus Cinestar oder CONTIPARK Tiefgarage Malakoff Passage

impressionen

Yoga im Museum für Antike Schiffahrt Mainz

Charity Yoga in der Opel Arena

Fotos: www.parallel-dream.de

Yoga am MainzStrand

Yoga & Wein bei Eva Vollmer